30.10.2021 "Strategie-Workshop - Als Opposition Rolle finden & Profil schärfen" (BN)

Inhalt

In der Minderheitssituation fehlt oft eine attraktive Perspektive, die einerseits die eigenen Kolleginnen und Kollegen motiviert, andererseits aber auch die Aufmerksamkeit der Bürgerinnen und Bürger auf die eigene politische Arbeit lenkt. In diesem Strategie-Workshop werden sowohl diese strategische Perspektive entwickelt als auch die konkreten operativen Tools erarbeitet, die für deren Umsetzung notwendig sind.

Zielgruppe

Der Workshop ist ein Spezialangebot an unsere VP-Gemeindegruppen, die im Gemeinderat in der Minderheit sind und sich neue Ansätze für ihre Arbeit holen möchten.

Kosten

90,00 Euro (Die Rechnung erhalten Sie nach dem Seminar per Mail)

Stornogebühren

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einer Abmeldung außerhalb der Frist Stornogebühren verrechnen müssen. Die Höhe der Gebühr entspricht 50% der jeweiligen Seminarpauschale und ist prompt nach Rechnungserhalt zu begleichen. Andernfalls kann kein weiteres Seminar mehr gebucht werden!

Kostenlos abmelden kann man sich bis 10 Tage vor dem Seminartermin, hierfür bitte einfach ein kurzes E-Mail an sonja.hoschek@akademie21.at.

Förderungen

Dieses Seminar wird von folgenden Teilorganisationen unterstützt:

 

# JVP (50% Kostenersatz)

# Bauernbund (50% Kostenersatz)

# Wirtschaftsbund (einmalig 50% Kostenersatz pro Mitglied)

 

Wenn Sie Mitglied bei einer dieser Teilorganisationen sind, können Sie bei der Anmeldung im Feld "Förderungen" die gewünschte Teilorganisation auswählen. Wie Sie die Förderung beantragen können finden Sie hier: www.akademie21.at/seminar-organisation/foerdermoeglichkeiten/

Datum: 30.10.2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Hotel Höllrigl, Hauptstraße 29, 2542 Kottingbrunn
Kalendereintrag hinzufügen
Beteiligte: Trainer
Dr. Martin Peter

Anmeldung

ANMELDUNG