Was ist die Story? Und: wie erzähle ich sie wem?

ACHTUNG: Wir möchten Sie auf zwei Probleme aufmerksam machen. Erstens: Politik ohne Kommunikation findet nicht statt. Und zweitens: Inhaltlich schwache und schlechte Kommunikation führt zu Politik, die dann eben „die anderen“ bestimmen. Das bedeutet, dass – egal auf welcher politischen Ebene – Sie nicht bloß irgendwie, sondern zielgerichtet, effektiv und mit einem Blick auf die finanziellen Möglichkeiten, möglichst effizient kommunizieren müssen.

Und genau da setzen die Kurse, Workshops und Trainings der Akademie 2.1 an. In unserem Programm liegt das Augenmerk auf der Praxis. Wir zeigen auf, was gut funktioniert und was Sie unter allen Umständen vermeiden sollten. Wir haben Programm zu neuen und klassischen Medien, wir vermitteln Wissen, das Ihre Einschätzung über den Mitbewerb verbessert und Sie sicher in kommende Auseinandersetzungen starten lässt. Besonders wichtig sind uns auch die Angebote für Ihre persönliche Weiterentwicklung als KommunikatorIn: Reden halten, Auftritte planen und gestalten, bei Hausbesuchen überzeugen.

Unsere TrainerInnen kommen allesamt aus dem harten Tagesgeschäft der Kommunikation. Keine TheoretikerInnen sondern gestandene ExpertInnen aus PR, Online und Mediencoaching. Die gebotenen Inhalte bekommen Sie üblicherweise gar nicht oder in teuren privaten Ausbildungen vermittelt. Im Ausbildungsprogramm gehen wir in zwei Richtungen: Und zwar handwerklich professionelle Kommunikation, die wir in den Seminaren und Workshops vermitteln und individuelle Betreuung in den Gemeinden.

Sie wollten schon lange

  • Ihre eigenen Medien wie die Gemeindeparteizeitung auffrischen?
  • wissen, wie Sie mit Kritik und Angriffe in den Sozialen Medien umgehen?
  • verstehen, wie Journalisten an ihre Recherchen herangehen?
  • lernen, wie Sie auch komplexere Themen in knackige Botschaften packen?
  • bei Ihren Auftritten sicher und präsent sein?

In den Seminaren, Kursen und Trainings der Akademie 2.1 geht es um

  • Gestalten und Aufbauen der eigenen Medien
  • Öffentlichkeitsarbeit in der Politik
  • Social Media und den richtigen Umgang mit Smartphones
  • professionell schreiben
  • erfolgreich präsentieren und auftreten

Das Kommunikationskapitel ist uns deswegen ein großes Anliegen, weil wir Tag für Tag in unserer Arbeit sehen, wie sehr Freude und Engagement wachsen, wenn sich PolitikerInnen ihrer Arbeit verstanden fühlen – wenn sie mit Ihrer Botschaft „durchkommen“. Auch wenn es manchmal verwirrend wirkt und oft recht rau zugeht – mit ein wenig Hintergrundwissen und Training lernen Sie selbstbewusst und erfolgreich zu kommunizieren. Sie lernen zu gewinnen und zu begeistern. Und das ist mindestens „die halbe Miete“.

Kommunikation