Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Erfolgreiche Politikerinnen und Politiker wie Leopold Figl, Siegfried Ludwig, Andreas Maurer, Liese Prokop oder Erwin Pröll haben im Verlauf ihrer Karrieren vor allem zwei Dinge sehr gut miteinander verbunden: die Liebe zu Niederösterreich und die Leidenschaft für ihre Arbeit. Leidenschaft für die Arbeit ist auch ein zentrales Erfolgsrezept in der täglichen politischen Arbeit.

Darüber hinaus ist es aber auch wichtig, das konkrete Handwerk zu kennen und zu verstehen. Denn gute Politik lebt von Wissen, Weitblick, Aufmerksamkeit und Fachkenntnis. Die „Königin der Herzen“ oder der „Held am Stammtisch“ sind bloß die eine Seite eines oft heiklen und schwierigen Weges. Prozesse verstehen, Gesetze kennen, Entscheidungen treffen, Mehrheiten und Partnerschaften finden und im größeren Sinne für Weiterentwicklung und Fortschritt arbeiten, bedürfen guter Vorbereitung und Ausbildung.

Genau das ermöglicht das umfangreiche Seminar-Angebot der Akademie 2.1. Eine Organisation, bei der man das politische Herz und das fachliche Hirn laufend weiterbilden kann. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß und Erfolg in der politischen Arbeit und lehrreiche Stunden in unseren Kursen und Workshops.